Trilobiten
Trilobiten (Trilobita)
Trilobiten gehören mit zu den ältesten Lebensformen und existierten ab dem Kambrium vor 521 Millionen Jahren bis zur Zeit des Perms vor 251 Millionen Jahren.
Ihr wissenschaftlicher Name Trilobita bedeutet „Dreilapper“. Sie besaßen ein hartes Exoskelett und viele Beine.
Im Laufe der Erdgeschichte existierten über 15000 Arten von Trilobiten. Einige erreichten Körperlängen von bis zu 70 cm.

Mit Ausnahme der Tiefsee bewohnten sie den Meeresboden des Urozeans. Von einigen Arten wird angenommen, dass sie sich auch schwimmend fortbewegend konnten.

Ebenso wie die ausgestorbenen Ammoniten sind auch Trilobiten wichtige Leitfossilien.
 

Aktuell in Ihrer Fossilienwelt:





5 Arten gefunden